Exchange 2013 Admin

Seminar / Training Exchange 2013 Admin

  • Installation von Exchange 2013
  • Updaten von Exchange 2000/2003/2007/2010 auf Exchange 2013
  • Anbindung von Exchange 2000/2003/2007/2010
  • Exchange Administration Center (EAC)
  • Die Serverrollen Mailbox und Client Access
  • Konfigurieren von Postfächern und öffentlichen Ordnern
  • Pflege der Datenbanken
  • Unified Messaging Funktionen
  • Zugriff auf den Server mit Mobilen Geräten
  • Einsatz von Exchange 2013 im Internet / DMZ
  • Backup- und Restore
  • Der Exchange Server im Cluster / Übersicht über Hochverfügbarkeit
  • Viren- und SPAM- Bekämpfung
  • Replikation der privaten und öffentlichen Postfächer
  • Anbindung an Active Directory Rights Management Services (ADRMS)
  • Outlook Web App (auch offline) / Anywhere Access
  • Anbindung an Sharepoint Server (Site Mailbox)
  • Data Loss Prevention (DLP)

Detaillierte Seminarinhalte

1. Einheit - Installation von Microsoft Exchange Server 2013

  • Installation von Microsoft Exchange Server 2013
  • Exchange Administration Center (EAC)
  • Aktualisierung von Microsoft Exchange 2000/2003/2007/2010 Server hin zu Microsoft Exchange Server 2013
  • Die Rollen Mailbox und Client Access

2. Einheit - Absicherung des Microsoft Exchange Server 2013

  • Schutz vor Computerviren und anderer Schadsoftware
  • Absicherung von Emailfächern
  • Implementierung einer Digitalsignatur und Verschlüsselungsfunktionen
  • Konfiguration einer Firewall
  • Konfiguration der Anti SPAM Funktionen
  • Konfiguration der Administratorrechte
  • Beschränkung der Funktionen in Microsoft Exchange 2013 auf die erforderlichen Dienste

3. Einheit - Verwaltung von Empfängern

  • Einführung in Microsoft Exchange 2013 Empfänger
  • Erstellen, Löschen und Ändern von Kontakten und Benutzern
  • Verwaltung von Emailfächern
  • Setzen von Quotas
  • Verwaltung einer E-Mail-aktivierten Gruppe

4. Einheit - Replikation der privaten und öffentlichen Postfächer

  • Replikation der privaten Postfächer auf bis zu 16 Server
  • Replikation der öffentlichen Ordner
  • Einrichten der Replikationspartner
  • Festlegen des Replikationsintervalls
  • Bestimmen der Bandbreite
  • Bestimmen der Replikationszeitpunkte

5. Einheit - Übersicht über Unified Messaging in Exchange Server 2013

  • die Protokolle SIPS und H.323
  • Anbindung von Exchange an die Telefonanlage
  • Einrichtung des Anrufbeantworters
  • Routing von en
  • Integration eines servers
  • Anbindung von VoIP

6. Einheit - Planung der Berechtigungen und der öffentlichen Ordner

  • Planung logistischer sowie geschäftlicher Anforderungen für öffentliche Ordner
  • Planung von Berechtigungsanforderungen sowie Verwaltungsanforderungen für öffentliche Ordner
  • Planung der Hardwareanforderungen für öffentliche Ordner
  • Arbeiten mit Berechtigungsrollen

7. Einheit - Verwalten von Adresslisten in Exchange 2013

  • Einführung in Adresslisten
  • Verwaltung und Anpassung von Adresslisten
  • Einrichten von offline Adresslisten
  • Erteilen von Berechtigungen an Adresslisten und für deren Erstellung

8. Einheit - Implementierung des Clientzugriffs für Exchange 2013

  • Einführung in Internetprotokolle im Hinblick auf den Clientzugriff
  • Implementierung einer Front-End- und Back-End-Servertopologie
  • Implementierung und Verwaltung des Outlook Web Access
  • Arbeiten mit Benutzerrollen

9. Einheit -  Verwaltung des Clientzugriffs in Exchange 2013

  • Konfiguration und Anpassung von Outlook
  • Remoteanbindung von Outlook
  • Tunneln der Outlookanbindung
  • Anbindung von Outlook über langsame Verbindungen
  • Die Protokolle SMTP, POP3 und IMAP4
  • Replikation der Postfachdaten

10. Einheit - Planung der Routinggruppen und Konnektoren

  • Planung der Routinggruppengrenzen
  • Planung der Routinggruppenconnectors
  • Planung der Serverfunktionen sowie Serverplatzierung

11. Einheit - Verwaltung von Komponenten mobiler Dienste

  • Verwaltung von Komponenten mobiler Dienste
  • Aktivierung des Mobilzugriffs für Benutzerkonten
  • Aktivierung des Pushen von Emails
  • Absicherung des Remotezugriffs
  • Dialog: Verwaltung mobiler Geräte via Microsoft Exchange Server 2013

12. Einheit - Festplattenverwaltung in Exchange

  • Verwaltung einer Datenspeicherung
  • Verwaltung eines Festplattenspeichers
  • Verwaltung einer Hardwareaktualisierungen
  • Dialog: Verwaltung einer Datenspeicherung und Hardwareressourcen

13. Einheit - Sicherung und Wiederherstellung von Exchange Server

  • Planung einer Wiederherstellung während eines Notfalles
  • Sicherung des Microsoft Exchange Server 2013
  • Wiederherstellung eines Microsoft Exchange Server 2013 Speichers
  • Wiederherstellung eines Microsoft Exchange Server 2013 Servers

14. Einheit - Durchführung der täglichen Microsoft Exchange Server 2013 Wartung

  • Durchführung der täglichen Microsoft Exchange Server 2013 Wartung
  • Durchführung der geplanten Microsoft Exchange Server 2013 Wartung
  • Durchführung einer bedarfsgesteuerten Microsoft Exchange Server 2013 Wartung

15. Einheit  - Migration und Konsolidierung des Exchange Servers

  • Migrationsvorbereitungen vom Microsoft Exchange Server 2000/2003/2007/2010
  • Planung von Strategien für die Aktualisierung von Verzeichnissen
  • Planung von Strategien für die Migration von Servern
  • Planung von Umstellungen der Organisation vom gemischten Modus hin zum einheitlichen Modus

16. Einheit - Outlook Web App

  • Anbindung mobiler Devices an Exchange mit OMA
  • Outlook Web App -  Die neue Oberfläche
  • Administration der Outlook Web App
  • Outlook Anywhere / Anywhere Access einsetzen
  • Outlook Web App offline verwenden

17. Einheit - Sicherheit und Unternehmensrichtlinien

  • Anbindung an Active Directory Rights Management Services (ADRMS)
  • Mail-Review

Dieses Seminar hat den Level "Administration / Basis und Aufbau".

Wenn Sie sich nicht sicher sind ob dieser Kurs das richtige Niveau für Sie hat, dann können Sie dies vorab mit dem Trainer abstimmen.

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

Wir bieten Ihnen Seminare mit einem hohen Praxisbezug an. Die Inhalte und Übungen sind auf Ihre täglichen Aufgaben im Unternehmen ausgerichtet und verzichten vollständig auf Werbehinweise anderer Produkte des Softwareherstellers.

Alle Trainings bei uns sind herstellerunabhängig. Dies ermöglicht es uns kritische Betrachtungen zu den Produkten selbst und Vergleiche zu Wettbewerbern des Herstellers im Seminar anzubieten. Die Kursinhalte sind eigene Inhalte und aus den praktischen Erfahrungen unserer Trainer in Projekten abgeleitet.

Selbstverständlich können die Inhalte bei Firmenseminaren individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Bitte sprechen Sie uns einfach an.


Das Seminar wurde auf die Merkliste gesetzt


Das von Ihnen gewählte Seminar wurde bereits auf die Merkliste gesetzt


Bitte wählen Sie einen freien Termin aus


Bitte geben Sie Ihren Wunschtermin im Format tt.mm.jjjj ein


Bitte wählen Sie einen freien Termin aus


Bitte geben Sie den gewünschten Termin im Format tt.mm.jjjj der Schulung ein

Dauer 5 Tage, ca. 6h/Tag
1.Tag: 10:00 Uhr, weitere ab 09:00 Uhr
Preis CHF 3.850,00 zzgl. MwSt.
Sprache Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich
Seminarunterlagen Dokumentation auf Datenträger / Download
Teilnahmezertifikat ja, selbstverständlich
Barriere freier Zugang an den meisten Standorten verfügbar
Verpflegung Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
Support 3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Methoden Vortrag, Demonstration, praktische Übungen am System
Seminararten Mit Trainer vor Ort: Öffentlich oder Inhaus - Alternativ als Webinar bestellbar
Durchführungsgarantie ja, ab 2 Teilnehmern, max. 8 Teilnehmer, Details

Wählen Sie einen freien Termin für Basel aus








Dauer 5 Tage, ca. 6h/Tag
1.Tag: 10:00 Uhr, weitere ab 09:00 Uhr
Preis CHF 11.550,00 zzgl. MwSt.
Sprache Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich
Seminarunterlagen Dokumentation auf Datenträger / Download
Teilnahmezertifikat ja, selbstverständlich
Barriere freier Zugang an den meisten Standorten verfügbar
Verpflegung Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
Support 3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Methoden Vortrag, Demonstration, praktische Übungen am System
Seminararten Mit Trainer vor Ort: Öffentlich oder Inhaus - Alternativ als Webinar bestellbar
Durchführungsgarantie ja, ab 2 Teilnehmern, max. 8 Teilnehmer, Details

Geben Sie hier Ihren Wunschtermin für Basel



Dauer 5 Tage, ca. 6h/Tag
1.Tag: 10:00 Uhr, weitere ab 09:00 Uhr
Preis CHF 3.850,00 zzgl. MwSt.
Sprache Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich
Seminarunterlagen Dokumentation auf Datenträger / Download
Teilnahmezertifikat ja, selbstverständlich
Barriere freier Zugang an den meisten Standorten verfügbar
Verpflegung Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
Support 3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Methoden Vortrag, Demonstration, praktische Übungen am System
Seminararten Mit Trainer vor Ort: Öffentlich oder Inhaus - Alternativ als Webinar bestellbar
Durchführungsgarantie ja, ab 2 Teilnehmern, max. 8 Teilnehmer, Details

Bitte geben Sie den gewünschten Termin ein








© 2018 SCN GmbH. All rights reserved. | Webdesign | Mobile Version